Studio 1 & 2

 

STUDIO 1
Das Studio 1 hat eine Nutzfläche von 180 qm bei einer Länge von 18 m, einer Raumöhe von 9 m und einer umlaufenden Rundhohlkehle. Es ist ausgestattet mit einem Deckenschienensystem und Stegen für Vertikalaufnahmen aus 9 m Höhe, sowie einer Grube für Aufnahmen aus dem Null- Level. Darüber hinaus gibt es die Möglichkeit alle Lichtsysteme im Studio einzusetzen.

 

STUDIO 2

Das Studio 2 ist besonders für große Aufbauten geeignet: die Nutzfläche beträgt 420 qm, mit einer 20 m langen Hohlkehle und einer Raumhöhe von 9 m. Die Zufahrt erfolgt über ein 4,5 m hohes und 4 m breites Rolltor. Die begehbare Galerie verfügt über 5 integrierte Kranbrücken für Licht - und Deckenpanele, einer Vorrichtung für Vertikalaufnahmen aus 9 m Höhe und Deckenschienensystemen. Das Studio 2 kann mit Studio 1 zum Großraumstudio mit 600 qm Gesamtnutzfläche kombiniert werden.

 

STUDIO 1 & 2 KOMBINIERT

Die Fläche ist ideal für alle Großobjekte, Fahrzeuggruppen und Nutzfahrzeuge: Die Nutzfläche beträgt 600 qm, bei einer Länge von 30 m, einer Breite von 20 m und einer Raumhöhe von 9 m. Das Studio verfügt darüber hinaus über eine begehbare Galerie, eine Hohlkehle mit einer Breite von 20 m, einem Deckenschienensystem mit 5 integrierten Kranbrücken für die Licht- und Deckenpanele und einer Vorrichtung für Vertikalaufnahmen aus 9 m Höhe. Die Zufahrt ist über ein Rolltor mit 4,5 m Höhe und 4 m Breite möglich. Der Modelraum mit 4 Schminkplätzen und Garderobe ist direkt angegliedert. Alle Kamerasysteme, schnelle Blitzanlagen, Requisiten und Setbauten sind vorhanden.